Kurze Gedanken zu Briefgold

Heute kam mir, während ich zum tausendsten Mal die „Hackfresse“ der Briefgold-Werbung sah, ein einziger kurzer Gedanke. Was würde wohl passieren, wenn ich meinen Goldfisch an Briefgold sende? Wieviel Geld würde er mir einbringen? Ich habe mich schliesslich immer gut um ihn gekümmert. Er bekam immer ausreichend zu essen. Meistens sogar mehr als er gebraucht hätte. Ich werde der Sache mal auf den Grund gehen. Melde mich dann wieder und schildere meinen Erfahrungsbericht. Ich hoffe nur, die hetzen mir nicht den Tierschutzverband auf den Hals! In diesem Sinne, stay tuned! 🙂

jPeach23

Permalink

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s